11 einfache Haus-Hacks, die Sie für Ihr Zuhause tun könnten

Hier sind ein paar Möglichkeiten, um billige Reparaturen für Ihr Zuhause auf die günstigste Art und Weise durchzuführen.

1. Isolierung Durch das 
Befestigen Ihrer Isolierung können Sie mindestens 50% Ihrer Energiekosten einsparen. Alles, was Sie tun müssen, ist, Gummischläuche, Glasfaser und Zellulose in den Zwischenräumen zwischen Türen, Fenstern und anderen Öffnungen zu verwenden. Die Verwendung von doppelt verglasten Fenstern ist auch nützlich, um die Außentemperatur abzulehnen. Sie können jetzt den Wert an Ihrem Thermostat senken.

2. Energiesparende Geräte Mit 
diesen teuren Geräten können Sie mehr Energie einsparen. Ein großer Bonus bei energiesparenden Geräten sind die zusätzlichen Funktionen. Für Klimaanlagen können Sie beispielsweise die Zeit einstellen, zu der sie aktiviert werden und sich selbst ausschalten. Bei Waschmaschinen würde es den Energieverbrauch für die Reinigung der Wäsche sowie das zum Waschen benötigte Wasser optimieren.

3. Löcher im Keller 
befestigen Das Fundament Ihres Hauses kann aufgrund von Feuchtigkeit und natürlichem Materialverschleiß nachgeben. Wenn die fundamentförmigen Stablöcher freigelegt werden, benötigen Sie möglicherweise etwas Zement, um die Löcher zu flicken. Maurermörtel oder Zement und Sand sollten den Trick für solche Löcher tun. Sie müssen jedoch einige persönliche Zementausrüstungen finden.

4. Fliesen verlegen 
Fliesen verlegen ist nicht einfach. Die Bauherren achten darauf, dass der Boden eben ist, dass die Fliesen geschnitten und gleichmäßig verteilt sind und dass sie sorgfältig verlegt werden, andernfalls könnten sie zerbrechen. Fliesenmastix dient als stärkster Klebstoff für Fliesenverlegeprojekte. Sie sind auch in den meisten Baumärkten erschwinglich.

5. Die Magie, die WD-40 ist 
Quietschende Fenster und Türen? Ein Lösungsspray namens WD-40 könnte Wunder wirken, indem es die Scharniere dieser lästigen Hausschädlinge schmiert. Jeder Haushalt sollte eine Dose davon bereithalten, um den Schmierbedarf zu decken.

6. Talkumpuder 
Zu glänzende Böden sind toll anzusehen, aber ärgerlich zu hören. Quietschende Böden, ein negativer Nebeneffekt der Ultra-House-Reinigung, können mit Talkumpuder nicht mithalten. Es macht den Boden sauberer und weniger rutschig.

7. Tapetenentfaltung Wunderschöne 
Tapeten mit losem Klebegriff ? Ärgere dich nicht. Tapetenkleister mit einem Messer auf ein sauberes Blatt Papier streichen. Bringen Sie das Papier an der losen Stelle der Tapete an. Drücken Sie die Tapete und Schreibpapier Sandwich an die Wand und voila! Du hast ein festes Hintergrundbild!

8. Reinigung eines alten Kronleuchters 
Majestätische Kronleuchter könnten mit gutem Staubwischen in ihre ruhmreichen Jahre zurückkehren. Ziehen Sie Ihren Kronleuchter aus der Steckdose und tragen Sie weiße Baumwollhandschuhe, die mit Glasreiniger angefeuchtet sind. Wischen Sie den Kronleuchter sauber und reiben Sie den Kronleuchter mit einem weiteren Paar trockener Handschuhe von Staub ab.

9. Probleme mit 
Schiebefenstern WD40 eignet sich nicht gut für Probleme mit Schiebefenstern, aber ein bisschen Silikonspray-Schmiermittel würde sich hervorragend für die Kufen eignen. Sprühen Sie das Schmiermittel auf einen Lappen und wischen Sie es dann entlang der Gleitschienen der Fenster ab. Silikonschmierstoffe eignen sich gut für Holz, Metall oder Kunststoff, sodass Sie sich um nichts kümmern müssen.

10. Hartnäckige Badezimmer-Abziehbilder 
Manchmal hinterlassen Ablagerungen Spuren in Ihrem Haus. Hier könnte der Schmierstoff WD40 Abhilfe schaffen. Wenn Sie die Bereiche mit WD40 besprühen, können Sie mit einer Kreditkarte die Ablagerungen von Ihren Badezimmerfliesen und sogar von Ihrer Badewanne entfernen. Spülen Sie das Ganze mit Spülmittel und Sie sind fertig.

11. Cleverer Trick zum Entfernen von Glühbirnen 
Mit Klebeband können Sie schwer zugängliche und schwer abschraubbare Glühbirnen sofort entfernen. Besorgen Sie sich ein Stück Klebeband in der Mitte der Glühbirne. Dann, indem Sie das Band in zwei Hälften falten, kleben Sie es auf sich. Halten Sie dann jedes Ende zwischen Daumen und Zeigefinger, und Sie können die Glühbirne sofort lockern.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *